Nachrichten

Es geht endlich wieder los – aber erst mal mit etwas Arbeit

Am 09. und 10. April starten wir in die neue Tennissaison. Noch weiß niemand, wie die diesjährige Freiluft-Tennissaison laufen wird und wie viele Striche uns Corona durch die Rechnung macht. Aber wir bereiten uns auf einen hoffentlich wunderbaren Tennis-Sommer vor. Vor dem Vergnügen kommt allerdings die Arbeit. Zuerst müssen Anlage und Plätze hergerichtet werden, damit bald wieder alles so gut aussieht wie auf dem Bild.

Deshalb finden am 09. April ab 13:00 Uhr und am 10. April ab 9:00 Uhr Arbeitsdienste statt. Wir beginnen damit, den alten Sand zu entfernen. Jede helfende Hand ist willkommen!

Dies ist die erste gute Gelegenheit, Arbeitsstunden zu leisten. Wer kann, bringt bitte Schubkarren und Schaufeln mit.

Danke schon mal an alle Fleißigen fürs Helfen!