Nachrichten

Herren 40 schaffen den Klassenerhalt

Toller Mannschaftsgeist sichert dem Team den Verbleib in der Oberliga

Nach dem Aufstieg vor zwei Jahren und der Corona-bedingten Zwangspause 2020 gab es dieses Jahr für die Herren 40 der TG Bisingen den Restart in der Oberliga. In einer bis auf den Gruppensieger und Aufsteiger Herrenberg ausgeglichenen Gruppe gab es spannende Spiele auf gutem Oberliga-Niveau.

Das erfolgreiche Team: vorne von links Stefan Hipp, Michael Weithoffer, Thomas Holzmüller, Christian Henrichs
hinten von links: Oliver Unger, Frank Ott, Michael Händel, Uli Claus

Allen verletzungsbedingten Widrigkeiten zum Trotz wurde in den fünf Spielrunden um jeden Ball gekämpft, so dass der Klassenerhalt äußert knapp, aber letztlich hochverdient gesichert werden konnte. Im Team kamen alle Spieler zum Einsatz und trugen ihren Teil zur erfolgreichen Saison bei. Es wurde in folgender Aufstellung gespielt: Michael Händel, Christian Henrichs, Michael Weithoffer, Oliver Unger, Stefan Hipp, Frank Ott, Thomas Holzmüller und Uli Claus.

Im Jahr 2022 wird sicherlich wieder ein hochmotiviertes Team antreten.