Nachrichten

Trotz Hitze spitze!

1. Bisinger HTOT-Turnier

Am 04. August veranstaltete die TG Bisingen zum ersten Mal ein HTOT-Turnier. Normalerweise steht HTOT für Hobby-Tennis-on-Tour. Doch an diesem Samstag hieß es in Bisingen “Hot-Tennis-on-Tour”. Dies ist schon seit Jahren eine gelungene Turnierserie für Hobbyspieler aller Bezirke des Württembergischen Tennis-Bundes.

Vorstand Thomas Holzmüller begrüßte die Gäste aus Rosenfeld, Balingen, Ostdorf, Altshausen, Oberndorf, Bühl und Frommenhausen und die Sportler von gastgebenden TG Bisingen.

Während andere sich bei hochsommerlichen Temperaturen im Schwimmbad vergnügten, jagten 31 Hobbyspieler auf den 6 Tennisplätzen den gelben Filzkugeln hinterher.

Jeder Spieler trat in 5 verschiedenen Doppelpaarungen an. Nach 38 spannenden und fairen Doppeln à 30 Minuten gratulierte Turnierleiter Axel Feige Manuela Baur (TG Bisingen) und Alexander Claußen (BTG Balingen) zum Sieg. Nach der Siegerehrung ließen die Tennisfreunde bei Steaks und kühlen Getränken den schönen Tag gesellig ausklingen.

Bezirksbreitensportwart Richard Riedlinger bedankte sich für die Ausrichtung der Veranstaltung bei der TG Bisingen, welche nächstes Jahr im Mai den Trollinger Cup und den Damen-Doppel-Cup auf ihrer Anlage ausspielen lässt.