Nachrichten

Es geht bald wieder los

Veröffentlicht am

Noch scheint das Tennisjahr 2019 in weiter Ferne zu sein, doch die Planungen der TG Bisingen laufen bereits auf Hochtouren.

Der erste und sehr wichtige Termin ist der 8. März 2019. Das ist nicht nur der Weltfrauentag, sondern auch der für unsere Mitglieder endlich spürbare Auftakt in eine neue Saison. Denn dann findet im Tennisheim die diesjährige Hauptversammlung statt.

Es ist wichtig, dass daran möglichst viele Vereinsmitglieder teilnehmen, denn immerhin geht es in Hauptversammlungen immer um die Zukunft des Vereins.

Nachrichten

Das wilde Afrika im Tennisstüble

Veröffentlicht am

Am Mittwoch, dem 13. Februar, gibt’s ab 19:00 Uhr mal was ganz anderes als aufregenden Tennissport in unserem gemütlichen Tennisstüble. Aber es wird nicht weniger aufregend!

Abenteuer Serengeti und Ngorogoro-Krater

Beispielbild

Unser Vereinsmitglied Walter Stotz zeigt einen aufregenden Film über seine sechstägige Safari auf dem schwarzen Kontinent. Wir werden faszinierende Filmaufnahmen sehen und uns entführen lassen in die atemberaubende, wilde Natur mit ihrer beeindruckenden Tierwelt.

Kommt ins Tennisstüble, lasst Euch verzaubern von eindrucksvollen Bildern.

Jugend

Nach den Ferien fliegen die Filzkugeln wieder

Veröffentlicht am

Kooperation der TG Bisingen mit der Grundschule wird fortgesetzt

Schon seit Jahren arbeitet die Tennisgemeinschaft Bisingen eng mit der Bisinger Grundschule zusammen. Mit dieser Kooperation sammeln die jungen Schülerinnen und Schüler neben dem üblichen Schulsport erste Erfahrungen mit dem Tennisspielen.

Für die jüngsten Mitglieder der TG Bisingen geht es um ein erstes Heranführen an den Tennissport. Sie erlernen die Spiel- und Schlagtechnik und verbessern mit Koordinations- und Staffelspielen auch grundlegende sportliche Fähigkeiten. Natürlich soll damit auch die dauerhafte Begeisterung fürs Tennisspielen geweckt werden. Das gelingt den Jugendtrainern bestens.

Zurzeit nehmen rund 20 Erst- bis Viertklässler an dem Training teil. Mara Schoy, David Mayer und Dominik Schnell, alle drei aktive Jugendspieler der TG Bisingen, betreuen den Tennisnachwuchs. Bevor es im Frühjahr wieder auf die schöne Anlage der TG Bisingen gehen kann, findet das Training einmal wöchentlich in der Wessinger Turn- und Festhalle statt.

Gemeinsamer Sport fördert bekanntermaßen nebenbei Gemeinschaftssinn und Kameradschaft. Das kommt auch bei dieser Kooperation nicht zu kurz. Letzter Höhepunkt im vergangenen Jahr war die Jahresabschlussfeier, bei der auf eindrucksvolle Weise das Miteinander der jungen Sportlerinnen und Sportler deutlich wurde.

Interessierte Eltern können sich per E-Mail an Nicole Mayer, die Jugendwartin der TG Bisingen, wenden: nicole.mayer@tg-bisingen.de

Jugend

Vorweihnachtliche Stimmung bei der TG-Jugend

Veröffentlicht am

TG Bisingen begeht Weihnachtsfeier diesmal als Bändelesturnier

Am Samstag fand die Weihnachtsfeier für die Kinder und Jugendlichen der Tennisgemeinschaft Bisingen statt. Diesmal wurde ein gemeinsames Bändelesturnier durchgeführt – angesichts des Wetters hätte sich ein Winterspaziergang wohl auch nicht angeboten.

Mehr als 20 junge Mitglieder waren der Einladung des Jugendteams gefolgt. Sie alle hatten sichtlich Spaß daran, sich nicht allzu verbissen noch einmal auf dem Tennisplatz zu messen. Besonders das faire Miteinander beeindruckte. Das Turnier fand in der Hobbylandhalle in Balingen statt. In sieben Spielrunden mit jeweils neu zugelosten Spielpaarungen hatten die jungen Sportler Gelegenheit, auch diejenigen etwas besser kennenzulernen, mit denen sie im Sommer nicht zusammengespielt hatten.

Das Teilnehmerfeld war sportlich so ausgeglichen, dass am Ende viele fast gleichauf waren und die Reihenfolge in der Siegerliste erst anhand des Punkteverhältnisses bestimmt werden konnte. Gewinner war schließlich David Mayer, dicht gefolgt von Cédric Heusel und Stella Holzmüller. Die drei gewannen Gutscheine fürs badkap. Sie und die beiden weiteren Platzierten Jack Lohmüller und Patrick Mayer erhielten zudem als Preis T-Shirts vom Hallenbetreiber Wolfram Daiker.

Das Team der Hobbylandhalle und einige Mütter sorgten für die Bewirtung mit Kuchen und Plätzchen und machten den Nachmittag zu einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier. Dafür gebührt ihnen besonderer Dank. Natürlich gab es am Ende auch eine Bescherung – und gleich für alle die Einladung zum Jugendausflug am 04. Mai 2019 in den Kletterpark am Schloss Lichtenstein. Das Jugendteam verabschiedete die Helfer und die Jugendlichen mit den besten Wünschen für die kommenden Feiertage.

Nachrichten

Weihnachts-Bändelesturnier für die Jugend

Veröffentlicht am

Liebe Jugendspieler der TG Bisingen,

wir möchten das vergangene Vereinsjahr dieses Mal mit einem Weihnachts-Bändelesturnier ausklingen lassen und laden euch alle recht herzlich dazu ein.

Das Turnier findet am Samstag, dem 08. Dezember von 11:00 bis 15:00 Uhr in der Hobbylandhalle in Balingen statt. Für Speis und Trank ist gesorgt. 

Wir freuen uns auf ein lustiges Turnier und sind gespannt, wer am Ende die Nase vorn hat! Jeder darf mitmachen! Bitte gebt uns bis 01.12.18 Bescheid, ob ihr dabei seid.

Die Eltern sind als Zuschauer natürlich herzlich willkommen!

Achtung: Der ursprünglich geplante Termin für die Weihnachtsfeier ändert sich von Freitag, 07.12., auf Samstag, 08.12., da die Hobbylandhalle am Freitag nicht zur Verfügung steht.

Viele Grüße

Steffi, Silke, Thomas und Nicole
Jugendteam TG Bisingen 

Nachrichten

Tennis bis zur Geisterstunde

Veröffentlicht am

Am 31. Oktober 2018 fand in der Hobbylandhalle Balingen großes Tennis statt: Es spielten Roger Federer mit Angie Kerber gegen Rafael Nadal mit Martina Hingis.

Die TG Bisingen lud zum Mitternachtsturnier ein und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer spielten unter dem Pseudonym berühmter Tennisspieler. So kam es unter anderem zur spannenden Begegnung Boris Becker/Steffi Graf gegen Michael Stich/Anke Huber. Die Spielerinnen und Spieler hatten sichtlich viel Spaß, als Rafael Nadal oder Julia Görges auf den Platz zu gehen. So manchen Spieler beflügelte die „neue“ Identität zu Höchstleistungen. Nach jeweils 25 Minuten Spielzeit wurden die Partner gewechselt. Dadurch entstanden immer wieder neue und spannende Paarungen.

Fast 30 Tennisspieler nahmen an diesem Breitensportturnier teil. Neben Vereinsmitgliedern der TG Bisingen und der Nachbarvereine Ostdorf, Rosenfeld und Balingen kamen Spielerinnen sogar aus Neuhengstett und Frickenhausen angereist. 

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Zur Stärkung wurde eine Mitternachtssuppe gereicht. So konnte an Halloween bis zur Geisterstunde mit vollem Einsatz um den Sieg gekämpft werden.

Als Siegerin bei den Damen wurde Agnes Rölfing-Finze vom TSV Neuhengstett geehrt, bei den Herren ging Matthias Gänsler aus Ostdorf als Sieger vom Platz, gefolgt von Stefanie und Christian Wipfler aus Bisingen. Über ihre 3. Plätze freuten sich Iris Jetter und Thomas Max, beide ebenfalls aus Ostdorf. Ein herzlicher Dank wurde der TG Bisingen für die Organisation des Turniers ausgesprochen. Ebenso bedankten sich die Tennisspieler bei Wolfram Daiker und seinem Team der Hobbylandhalle für die Bewirtung und Unterstützung.

Nachrichten

Mitternachtsturnier

Veröffentlicht am

Für alle, die Spaß am Tennisspielen und an der Geselligkeit haben, veranstaltet die TG Bisingen am 31.10.2018 in der Hobbylandhalle in Balingen ein Mitternachtsturnier.


Gespielt wird Doppelmixed mit wechselnden Partnern. Spielberechtigt sind Hobbyspieler und solche die es werden wollen sowie Aktive mit LK23.


Treffpunkt ist um 19.30 Uhr, Spielbeginn um 20.00 Uhr.


Die Kosten für die Hallenmiete werden auf die Teilnehmer umgelegt.


Über Euer Kommen freuen wir uns sehr. Anmeldungen sind bis 27.10.2018 unter steffi.wipfler@tg-bisingen.de möglich.

Nachrichten

Herzliche Einladung zum Tennis-Training

Veröffentlicht am

Kooperation Schule Verein

Im Rahmen des Programms Kooperation Schule-Verein lädt die Tennisgemeinschaft Bisingen alle interessierten Kinder der Klassen 1-4 zum kostenlosen Tennistraining ein. Einstieg jederzeit möglich!

  • Wann: Mittwochs von 14.00 – 15.30 Uhr
  • Wo: Ab 26. September auf der Anlage der TG Bisingen und ab 10. Oktober in der Turn- und Festhalle in Wessingen
  • Was: Tennistechnik, Ballspiele, Koordinationstraining, Techniktraining, Tennis spielen, Tennistaktik und viel Spaß haben
  • Mitzubringen: Sportkleidung, Sport- bzw. Hallenschuhe, etwas zu trinken


Bei Fragen steht Jugendwartin Nicole Mayer unter Tel. 07471/933 111 oder nicole.mayer@tg-bisingen.de gerne zur Verfügung.


Die TG Bisingen freut sich auf euch!

Nachrichten

Bisinger Hobby-Tennisspieler besuchen das Stuttgarter Weindorf

Veröffentlicht am

Zum Ausklang einer gelungenen Sommerrunde besuchten die Hobbyspieler der TG Bisingen das Weindorf in Stuttgart.

Bei einer kurzweiligen Führung lernten die Sportlerinnen und Sportler der Tennisgemeinschaft das Weindorf auch von der kulinarischen Seite kennen. Bei Handy-Maultaschen, Trollinger-Mandeln und Schneckensuppe erfuhren die Tennisspieler noch viel Neues über das Weindorf in Stuttgart. Abends wurde in gemütlicher Runde mit einem guten Wein auf die diesjährige Saison angestoßen.